Alle Artikel mit dem Schlagwort: Befreiung

15. Juni

  1. Juni – Die Herrlichkeit bricht an!

Ich mache die Pl├Ąne f├╝r euch. Meine Wege und Mittel sind wunderbar und ├╝bersteigen alles, was ihr euch vorstellen k├Ânnt.┬á Oh erfasst doch mehr und mehr meine Freigibigkeit und meine G├╝te, und das Wunder, durch mich gef├╝hrt zu werden, die Sch├Ânheit eines von hoher Hand geleiteten Lebens! Dies alles wird euch mehr und mehr zu Bewusstsein kommen und euch mehr und mehr Freude bringen. Ihr seid jetzt nahe, ganz nahe an dem Punkt angelangt, wo ihr verlangen k├Ânnt was ihr wollt, und es wird Euch gegeben werden. Ihr seid in ein wundervolles Gebiet┬á – Euer Leben wird durch mich vorgezeichnet ┬áund ich segne es wie nie zuvor. Ihr ├╝berwindet, und ihr gebt gerne alles andere verloren, wenn ihr nur mich damit gewinnen k├Ânnt. Und wahrlich, die Versprechungen sind f├╝r den, der ├╝berwindet, wundervoll und werden immer erf├╝llt werden.

Als ich diese Worte heute Morgen las, war ich mal wieder vollkommen begeistert und einfach nur Dankbar. Das ist doch die pure Ermutigung f├╝r einen HERRLICHEN Tag! In diesem Sinne, sei fett gesegnet

Vollmond – f├╝r Jupp ne ganz besonndere Nacht

Hier die Story warum das so ist:

Ein paar Wochen sp├Ąter, betete der Pastor mit mir und wies diese schei├č D├Ąmonen in meinem K├Ârper, die mich an die┬á Drogensucht versklavten und ketteten, in die Schranken! Ca. zwei Wochen nach dem Gebet, ver├Ąnderte sich mein Leben auf krasse, ja f├╝r mich nie m├Âglich gehaltene Art und Weise

Weiterlesen

Vom Junkie zum Jesusfreak – TEIL 3

Jupp E-Book Cover Kr├Âwaformat

Er vergibt uns unsere S├╝nden und l├Ąsst unsere Krankheiten verschwinden. Psalm 103,3

Nach ein paar Gottesdienstbesuchen in anderen Solinger Gemeinden war eines f├╝r mich klar, diese Art des praktizierten Glaubens wie ich sie in den letzten zwei Jahren erleben musste ist nichts mehr f├╝r mich. Ich erinnerte mich an die Jesusfreaks in Remscheid.

Weiterlesen